MitarbeiterInnen

Die pädagogischen und therapeutischen MitarbeiterInnen des Heimes sind Fachpersonen mit unterschiedlichen professionellen und persönlichen Voraussetzungen sowie unterschiedlicher Lebens- und Berufserfahrung. Es wird von allen erwartet, dass sie ihre eigene Geschlechterrrolle und Lebensgeschichte reflektieren, über Empathie-, Kommunikations- und Kritikfähigkeit verfügen, belastbar sind, ihre Aufgaben engagiert und verantwortungsvoll wahrnehmen und kooperativ, innovativ und respektvoll zusammenarbeiten.

Diese werden durch MitarbeiterInnen in Verwaltung, Hauswirtschaft und Haustechnik unterstützt.

Zusätzlich stehen uns derzeit drei Ehrenamtlerinnen mit folgenden Tätigkeiten zur Seite: Einzelbetreuung, tiergestützte Pädagogik, Verwaltungsaufgaben.